Wir in der Einrichtung

Carl-Cohn-Schule

Coronavirus: Schul-Infos für Eltern

Herzlich willkommen am GBS-Standort Carl-Cohn-Schule!

Sylwia Pawlak, Einrichtungsleitung

Hannah Heilmann, Stellvertretende Leitung

Axel Haslbeck, Verwaltungsleitung

Katharina Brügging, Stellvertretende Leitung

„Wir wissen um unsere hohe Verantwortung für die Kinder, für die Eltern und für unsere Kooperationspartner – und daher immer auch um unsere Aufgabe für Gesellschaft und Umwelt.“

GBS

Die Betreuung bis 16 Uhr ist an Schultagen für alle Kinder kostenfrei. Eine Ausnahme bildet die Vorschulklasse (VSK). Für das Bio-Mittagessen entstehen Kosten von maximal 3,50 Euro täglich. Die kostenpflichtige Betreuung in den Ferien sowie in den Randzeiten (vor 8 Uhr und nach 16 Uhr) kann zusätzlich im Schulbüro gebucht werden.

 

Aktuell betreuen wir mehr als 500 Kinder, jeweils von der Vorschule bis Jahrgang 4. Derzeit sind 95 % der Kinder der Carl-Cohn-Schule bei uns für den Nachmittag angemeldet.

 

Unsere Angebote

Informationen zu unserem aktuellen Kursangebot finden Sie hier.

 

Unsere Pädagogik

Wir, das Team der Nachmittagsbetreuung an der Carl-Cohn-Schule, bieten den Kindern ein abwechslungsreiches Kursprogramm und Freispielangebot. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind mit seinen Bedürfnissen und Begabungen. Aus diesem Grund ist uns eine enge Zusammenarbeit mit dem Vormittag auf Grundlage des gemeinsam entwickelten pädagogischen Konzeptes besonders wichtig.

 

Nach dem Ankommen in den Gruppen und dem Mittagessen in der Mensa erfolgt für die Kinder die Lernzeit. Danach können sie sich aus zahlreichen Angeboten für Drinnen und Draußen diejenigen auswählen, die ihnen am liebsten sind. Das weiträumige Außengelände inklusive Schulgarten bietet den Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten zum Spielen und Erfahren.

 

Unsere Geschichte

Im Januar 2011 hat das Kinderforum Hamburg die nachmittägliche Betreuung der Kinder an der Carl-Cohn-Schule übernommen. Wir bauten die Zusammenarbeit weiter aus, als unser Kooperationspartner im August 2012 zur offenen Ganztagsschule im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen (GBS) wurde. Gleichzeitig stieg die Zahl der zu betreuenden Kinder stark an. Die Grundschule befindet sich im Winterhuder Teil der Carl-Cohn-Straße, am nördlichen Rand des Stadtparks. Sie führt seit 1997 den Titel „Umweltschule in Europa“. Zudem ist die Einrichtung eine „JeKi-Schule“ der ersten Stunde. In der Carl-Cohn-Schule erlernt jedes Kind ein Instrument. Hierfür stehen neben den Musiklehrern auch qualifizierte Instrumentalpädagogen zur Verfügung. Weitere Schwerpunkte der Schule decken die Bereiche Sport, Umwelt und soziale Kompetenzentwicklung ab.

 

Präsentation zum Tag der offenen Tür

Kinderforum Hamburg GmbH

Standort Carl-Cohn-Schule

Carl-Cohn-Straße 2

22297 Hamburg

 

Telefon: (040) 229 444 38

Fax:       (040) 229 444 39

E-Mail: ccs@Kinderforum-Hamburg.de

 

Einrichtungsleitung:

Sylwia Pawlak

Tel.:     (040) 227 584 11

Stellvertretende Leitungen:

Hannah Heilmann, Jahrgang VSK & 1. Kl.

Tel.:     (040) 227 584 86

Katharina Brügging, Jahrgänge 2-4

Tel.:     (040) 227 584 87

Axel Haslbeck, Verwaltung/IT

Tel.: (040) 229 444 38

 

Weitere Rufnummern hier:

 

 

Betreuungszeiten:

Mo. - Fr.:  13.00 - 18.00 Uhr

Ferien:      06.00 - 18.00 Uhr

 

 

Schließzeiten 2021/22:

01.10.2021: Teamtag

Schulunterricht bis 13:00 Uhr

05.11.2021: Pädagogische Jahreskonferenz

Unterrichtsfrei

24.-31.12.21: Betriebsferien

Weihnachtsferien

19.04.2022: Pädagogischer Jahrestag

Unterrichtsfrei

20.05.2022: Betriebsausflug

Schulunterricht bis 13:00 Uhr

25.07.-05.08.22: Betriebsferien

Sommerferien

 

Homepage der Schule:
www.carl-cohn-schule.hamburg.de

 

 

 

KONTAKTFORMULAR

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

© 2015 - 2020 Kinderforum Hamburg GmbH  ·   Impressum   Datenschutzerklärung